KLARINETTE

Klarinette

Studien-

abschnitt

Stufe

Semester –

anzahl

Fächer

 

Wst

Sem.

SSt.

 

Vorstudium

Unterstufe

4

Hauptfach:Klarinette

1

4

4

 

 

 

Allgemeine Musiklehre

1

2

2

 

 

 

Chorsingen

1

2

2

Übertrittsprüfung

Mittelstudium

Mittelstufe

6

Hauptfach:Klarinette

1

6

6

 

 

 

Gehörbildung I

1

2

2

 

 

 

Chorsingen

1

2

2

 

 

 

Pflichtfach KLAVIER

1

2

2

Übertrittsprüfung

Hauptstudium

Oberstufe

8

Hauptfach:Klarinette

1

8

8

 

 

 

Gehörbildung II + III

1

4

4

 

 

 

Satzlehre I - II

1

4

4

 

 

 

Einführung in die Moderne

1

2

2

 

 

 

Instrumentenkunde I + II

2

2

4

 

 

 

Formenlehre und Strukturanalyse

1

2

2

 

 

 

Musikgeschichte I - IV

1

4

4

 

 

 

Akustik

1

2

2

 

 

 

Chor I - III

2

6

12

 

 

 

Korrepetition im eigenen Hauptfach

1

2

2

      Musikpädagogik I - III
 
1
 
6
 
6
 
      Elementare Musikpädagogik
 
1
 
2
 
2
 

 

 

 

Pflichtfach KLAVIER

1

8

8

 

 

 

Kammermusik I - II

1

4

4

 

 

 

Orchester I und II

3

4

12

 

 

 

Kulturkunde für Nichtmaturanten

1

2

2

 

 

 

Lehrpraxis I – III Methodik, Didaktik

1

6

6

      Methodik des wissenschaftlichen Arbeitens
 
1
 
2
 
2
 

 

 

 

3 Veranstaltungsbesuche je Jahrg.

 

 

 

 

 

 

2 öffentliche Auftritte je Jahrgang

 

 

 

Übertrittsprüfung

Diplomstudium

Ausbildungsstufe

4

Hauptfach:Klarinette

1

4

4

 

 

 

Kammermusik III

1

2

2

 

 

 

Orchester III

3

2

6

 

 

 

3 Veranstaltungsbesuche je Jahrg

 

 

 

 

 

 

2 öffentliche  Auftritte je Jahrgang

 

 

 

Zertifizierte Abschlußprüfung

Aufnahmebedingungen für das Vorstudium:

Allgemeine Musikalität, gutes Gehör, körperliche Eignung; der Abschluß der Unterstufe in Blockflöte wäre wünschenswert.

Module der Unterstufe

1. u. 2. Semester:

E.Koch:"Schule für Klarinette I", F. Demnitz: „Elementarschule“,  N. Hovey: „Elementary Method“, sowie Tonleitern, Atemtechnik, Staccato-Technik. Klarinetten-Musik für Anfänger (Ed.Musica Budapest), Vortragsstücke im vergleichbaren Schwierigkeitsgrad, I.Pleyel:"6 Duette für 2 Klarinetten",

A. Prinz: „Progressive Übungen“ Band I (Doblinger).

3. u. 4. Semester:

Klarinettenschule von R.Jettel: Band I, II, F. Demnitz: „Elementarschule“ (Fortsetzung),  J.Müller: "21 Etüden" (Doblinger), Tonleitern und Dreiklangszerlegungen.

Literatur: Mozart:"Kegelduette" (Aulos), Jettel:"10 kleine Übungsstücke" (Doblinger),

Richter:"Duos für Klarinette" (Hofmeister), C.Bresgen:"Studies II" (Doblinger), A. Prinz: „Progressive Übungen“ Band I (Fortsetzung).

Übertrittsprüfung:

Einfachere Tonleitern und Dreiklänge

1 Etüde im Schwierigkeitsgrad von J.Müller:"21 Etüden"

1 Vortragsstück im Schwierigkeitsgrad von Gretchaninoff: "Suite miniature" op. 145

Module der Mittelstufe

5. u. 6. Semester:

Tonleiter- und Dreiklangsstudien; Etüden im Schwierigkeitsgrad von Jettel:"Tonleiterstudien", Stark:"24 Etüden in allen Tonarten", Wiedemann: „75 Etüden“, A. Prinz: „Progressive Übungen“ Band II, Sonaten und Konzerte im Schwierigkeitsgrad von C.Stamitz:"Konzert in B-Dur", Nr. 10 (Simrock),

R.Schumann: "Phantasiestücke" op. 73, M. Reger: „Romanze“, F.A.Hoffmeister: Sonate in Es-Dur.

7. u. 8. Semester:

Etüden und technische Studien im Schwierigkeitsgrad von Wiedemann: „75 Etüden“ (Fortsetzung), E.Cavallini: „30 Capricen“,  Vortragsstücke und Konzerte, sowie Sonaten im Schwierigkeitsgrad von A.Kubizek:"Sonatine op. 5a" (Doblinger), M.Reger: "Sonate fis-moll" op. 49/2 (Univ.Ed.), G. Finzi: „Five bagatelles“.

9. u. 10. Semester:

Jettel:"Tonleiterstudien", Wiedemann: „75 Etüden“ (Fortsetzung), E.Cavallini: „30 Capricen“ (Fortsetzung), Bärmann:"Klarinettenschule II/IV", Orchesterstudien (Mc.Ginnis)  (Int.Music Corp.)

Literaturstücke, Sonaten und Konzerte im Schwierigkeitsgrad von C.M.v. Weber: „Concertino“  0p. 26, 

Reger:"Sonate As-Dur op. 49/1" (Univ. Edition), Busoni:"Concertino op. 48", Kubizek:"Concertino de motu imperari", Wildgans:"Sonatine" (Doblinger).

Vorbereitung zur Übertrittsprüfung:

Cavallini:"Capricen“

C.M.v. Weber: „Concertino“  0p. 26

Literatur im vergleichbaren Schwierigkeitsgrad der Moderne (z.B.Bresgen:"Studies III")

Übertrittsprüfungs-Anforderungen:

Tonleitern und Dreiklangszerlegungen (Dur und Moll)

1 Etüde im Schwierigkeitsgrad von Cavallini:"Capricen“

1 Vortragsstück im Schwierigkeitsgrad von C.M.v. Weber: „Concertino“  0p. 26

Abgeschlossene Allgemeine Musiklehre und Gehörbildung

Module der Oberstufe                                                                                                           

1. u. 2. Semester:

Jettel:"Tonleiterstudien" (Fortsetzung), A. Uhl: „48 Etüden“, Jettel: „Spezial-Etüde I“, C.Bärmann:"Tägliche Studien op. 63" (Hofmeister), Dubois:"12 Etüden", Stark:"Etüden op. 51" Vortragsstücke, Sonaten und Konzerte im Schwierigkeitsgrad von Pleyel:"Klarinettenkonzert in B-Dur", Brahms:"Sonaten" Nr. 1 und 2 f-moll und Es-Dur, Reger:"Sonate in B-Dur op. 107“, C. Saint-Saens: „Sonate op. 167“, Milhaud: „Sonatine“, F. Krommer: Konzert in Es-Dur op. 36, C.M.v. Weber: Konzert Nr. 1 in f-moll op. 73

3. u. 4. Semester:

Jettel:"Tonleiterstudien" (Fortsetzung), A. Uhl: „48 Etüden“ (Fortsetzung), Jettel: „Spezial-Etüde II“, P.Hindemith: „Sonate (1939)“, F. Mendelssohn-Bartholdy: Konzertstück Nr. 1 in f-moll und Nr. 2 in d-moll, A.Honegger: „Sonatine“, W.A.Mozart: Konzert in A-Dur op. 622, C.M.v. Weber: Konzert Nr. 2 in Es-Dur, Susermeister: „Capriccio für Klarinette-Solo“  -  Orchesterstudien.

5. u. 6. Semester:

Jettel:"Tonleiterstudien" (Fortsetzung), Etüden und technische Studien im Schwierigkeitsgrad von Bärmann: "Klarinettenschule" II/V. Abteilung, "Tägliche Studien" (Hofmeister), Jettel:"Der vollkommene Klarinettist" Band I, Dubois: "12 Etüden" (Leduc)

Literatur: B.Martinu:"Sonatine" (Durand), Poulenc:"Sonate" (Chester), Kaufmann:"Schipot" (Doblinger), Hindemith:"Konzert" (Schott), Spohr:"Konzert Nr. 1 in c-moll" (Peters),  Jettel: "3 Capricen" (Eulenburg),

W.A.Mozart: „Quintett in A-Dur“.  - Orchesterstudien.

7. u. 8. Semester:

Jettel:"Tonleiterstudien" (Fortsetzung), Etüden und technische Studien im Schwierigkeitsgrad von Perier: "20 Etudes virtuosite" (Leduc), Bozza:"14 Etudes des mechanisme" (Leduc), Jettel:"Der vollkommene Klarinettist" Band II (Weinberger), Stark:"Virtuosenstudien II".  -  Orchesterstudien (Drucker-Int.Music corp.)

Literatur: Weber:"Klarinettenquintett op. 34" (Breitkopf), Brahms:"Klarinettenquintett op. 115" (Breitkopf), Debussy:"Premiere Rhapsodie" (Durand), Jettel: „Konzertino“, Milhaud: „Concerto“, Bloch:"Klarinettenkonzert" (Doblinger) und andere moderne Musik im vergleichbaren Schwierigkeitsgrad.

Übertrittsprüfung:

2 Etüden im Schwierigkeitsgrad von Stark op. 51 und Uhl:"48 Etüden" (Schott) II. Teil

2 Sonaten im Schwierigkeitsgrad jener von J.Brahms f-moll

1 Konzert im Schwierigkeitsgrad von Mozart:"Konzert A-Dur"

2 Kammermusikstellen im Schwierigkeitsgrad des Klarinettenquintettes von Mozart KV 581

Ein modernes Werk im Schwierigkeitsgrad von Sutermeister: "Capriccio" (Schott)

Module der Ausbildungsstufe:

9. u. 10. Semester:

Etüden und technische Studien im Schwierigkeitsgrad von Jettel: "Der vollkommene Klarinettist" Band II (Weinberger), Stark: „Virtuosenstudien" Band II, Gabucci:"10 Etudes modernes de grand difficulte" (Leduc)

Orchesterstudien aus dem sinfonischen Werk von R.Strauss (Peters) Band I und II.

Literatur: Kubizek:"Capriccio, 6 Solostücke" (Doblinger), A.Berg:"4 Stücke für Klarinette und Klavier op. 5" (Univ.Edition), Genzmer: "Sonatine" (Peters), Strawinsky:"Three pieces f. Klarinette - Solo" (Chester), Spohr:"Konzert in Es-Dur Nr. 2" (Peters), Uhl: "Kleines Konzert f. Klarinette, Viola und Klavier" (Doblinger), Copland: „Concerto“.

11. u. 12. Semester:

Etüden und technische Studien im Schwierigkeitsgrad von Gabucci: "26 Cadences en form de preludes" (Leduc), Bozza:"12 Etudes" (Leduc), R.Strauss, Orchesterstudien Band III, IV (Peters)

Literatur: Kubizek:"Konzert op. 9" (Doblinger), Nielsen:"Konzert op. 57" (Dan Folk Musikforlaget), Spohr:"Konzerte Nr. 3 und 4 (Peters), Francaix: "Concerto" (ed.Musicales Transantlantiques),

Jettel: "5 Grotesken für Solo-Klarinette“.

Vorbereitung des zertifizierten Abschlußprüfungsprogrammes.

Anforderungen der zertifizierten Abschlußprüfung:

5 Etüden im Schwierigkeitsgrad von Jettel:"Der vollkommene Klarinettist" Band II

2 Klarinettensonaten im Schwierigkeitsgrad jener von Reger As-Dur

2 Klarinettenkonzerte (Mozart, Weber, Spohr, Nielsen)

2 Solostücke im Schwierigkeitsgrad von Strawinsky:"Three pieces" für Klarinette Solo (Chester)

3 Probespielstellen aus der Orchesterliteratur im vergleichbaren Schwierigkeitsgrad

Die zertifizierte Abschlußprüfung ist in zwei Teilen, nämlich in einer kommissionellen internen und einer kommissionellen öffentlichen Prüfung abzulegen.