13.04.2017 14:12

Pferdekopfgeige

NEU

Lehrgang "Pferdekopfgeige"

Seit dem SS 2017 ist es bei uns, als einzige Ausbildungsinstitution in Europa, am Franz Schubert Konservatorium möglich, das Volksintrument der Mongolei der   

"Pferdekopfgeige"

zu erlernen.

Es ist uns eine Ehre

Hr. BA Batamgalan Sanjaajav

für dieses Instrument als Pädagoge gewonnen zu haben.

Er hat sich auch sehr bemüht, den Lehrplan so zu gestalten, dass traditionelle Literatur mit unserer Klassischen angeboten wird.

Diese Literaturweitergabe ist einzigartig in Europa.

Durch unsere Konzertätigkeiten mit der

"Pferdekopfgeige" 

ist es unsere Freude, Ihnen die Traditonen und Bräuche der Mongolei näher bekannt zu machen.

MUSIK kennt keine GRENZEN!

 

 

 https://youtu.be/8j-TpuqeJcM

 

 

 

 

 

—————

Zurück


Kontakt

Franz Schubert Konservatorium Wien d. Hr. Prof. Karl Svec-Leitung: Mag. Daniela Egg

Eßlinggasse 9
Wien
1010


+43 (0) 1 587 47 87